Kapelle wird für einen Abend zur Lüchterkark

Mon, 19 Nov 2018 16:24:54 +0000 von Torben Rakowski

Folk meets Classic in der Trinitatis-Kapelle Rütenbrock

„Folk meets Classic - Musik in d‘ Lüchterkark 2018/19“ heißt es am 21. Dezember um 19:30 Uhr beim Adventskonzertabend in der St. Trinitatiskapelle Haren-Rütenbrock (Ter Apeler Str. 10, 49733 Haren-Rütenbrock). Musiker der Folkbands Laway, La Kejoca und Triangel präsentieren hier Advents- und Weihnachtslieder aus der ganzen Welt. Für das festliche Ambiente sorgen Kerzen, die das denkmalgeschützte Gebäude stimmungsvoll beleuchten.

Die Lüchterkark ist ein Konzertprojekt, das in Zusammenarbeit mit gastgebenden Kirchengemeinden gestaltet wird. Seit 15 Jahren besuchen die Künstler rund um die bundesweit bekannten Folkgruppen Laway, La Kejoca und Triangel zur Adventszeit und während des Jahreswechsels ausgewählte Kirchen der Region zwischen Ems und Jade. Das Ensemble präsentiert dabei einen einzigartigen Mix aus klassischen Weihnachtsliedern, englischen Christmas-Carols, Opernarien, christlichen Folksongs, Flamencomusik, weihnachtlichen Volkslieder von der Nordseeküste, besinnlicher Instrumentalmusik sowie Country- und Popsongs. Ein Meer von Kerzen erhellt die Kirchen und sorgt für stimmungsvolle Atmosphäre.

Die musikalische Leitung liegt in den bewährten Händen von Keno Brandt. Carmen Bangert und Keno Brandt sind die klassischen Gesangssolisten in diesem einmaligen Crossover-Konzertprojekt. Begleitet werden sie beim ihren Arien von Jonas Rölleke an der Violine und von den Musikern Albertus Akkermann (Gesang, Akkordeon), Manuel Bunger (Gesang, Flamencogitarre), Jörg Fröse (Mandoline, Cister, Concertina, Gitarre), Gerd Brandt (Gesang, Cister, Gitarre) und Albrecht Grude (Trompete, Flügelhorn). Zur Tournee 2018/19 haben die Musiker eine neue CD mit dem Titel „Winternacht mit Liedern und Musik aus der Lüchterkark“ vorlegen.

Einlass ist eine Stunde vor Beginn des Konzertes, bei freier Platzwahl. Der Preis für die Eintrittskarrte beträgt an der Abendkasse 20 Euro (im Vorverkauf 18 Euro). Der ermäßigte Preis für Schüler, Studenten, Rentner mit Grundsicherung, Bedürftige sowie Behinderte beträgt an der Abendkasse 17 Euro (im Vorverkauf 15 Euro). Karten können im Vorverkauf unter der Telefonnummer 04422-986001, per E-Mail unter info@laway.de und in allen Ticket-Verkaufsstellen von Nordwest-Ticket bestellt werden. Des Weiteren sind die Karten in den Touristeninformationen Haren und Meppen, bei der Meppener Tagespost, der Emszeitung, im Kunsthaus Haren und im Gemeindebüro der Ev.-luth. St. Johannis Kirchengemeinde Haren erhältlich.

weitere Informationen auf www.laway.de
Quelle: Laway